07 September 2010

Hey Boy, vergiss mein Blick nicht, merk dir meine Augenfarbe. Merk dir mein Bild, merk dir den Glanz den meine Augen haben. Merk dir die Küssen an deinem Hals und merk dir meine Hände Merk dir die Worte die wir sagten, so kurz vor dem Ende. Vergiss nicht wie ich dich berührt hab, wenn wir Sex hatten. Vergiss nicht wie du mich gespürt hast, wenn wir Sex hatten. Vergiss nicht wie schlimm es für dich war, wenn wir Stress hatten. Vergiss die Liebe nicht, auch wenn wir uns jetzt hassen. Und merk dir die Gespräche und wie gut ich dich verstehe. Merk dir die Treue, das Vertrauen, merk dir meine Nähe. Merk dir wie du dich gefühlt hast, wenn ich bei dir war. Merk dir wie es für dich war, merk dir ich war für dich da! Vergiss nicht wie es ist mit mir gemeinsam einzuschlafen. Merk dir die Nächte in denen du nicht mehr einsam warst. Und merk dir meine Versprechen, denn sie waren alle echt. Und merk dir all das jetzt, denn jetzt ist all das Weg !


Und merk dir dass ich anders war, anders als die anderen war. Denk dran wie du mich gesehen hast, zum ersten . Merk dir dass ich für dich nur das Beste wollte. Vergiss nicht dass ich nur dich, nur dich und keinen besseren wollte. Vergiss nicht wie ich dich behandelt hab. Merk dir das es für mich keinen anderen gab, auch nicht als du dann anders warst. Merk dir mein Gesicht und den Klang meiner Stimme. Denk an die Art dich zu Verführen und den Raub deiner Sinne. Merk dir die Träume, die Hoffnung. Denk an die Tränen, denn ich hab sie getrocknet. Merk dir die glücklichen Stunden, Tage und Wochen. Denk an mich, ich hab dich nie enttäuscht. Denk an das was du bereust. Und merk dir alles was du kannst, den ganzen Rest verlierst du heut. Also merk dir wie ich dich zum Abschied auf die Stirn küsse. Merk dir all die Gründe für die du mich jetzt verlieren wirst. Merk dir wie ich bin, vergiss nicht wie gut ich dich kenne. Und merk dir meine Worte, meine Taten.

Denk dran dass ich jeden Millimeter deine Körpers kenne Und denk an all die Kilometer die uns heute trennen.
Denk an all die Kleinigkeiten, an all die dummen Witze an all die sorglosen Momente.
Du wirst sie vermissen! Denk an mich und daran dass du mich nie wirklich hattest. Merk dir alles was du weißt, der Rest bleibt nur ein dunkler Schatten. Und merk dir mein Verständnis, meine Kraft dich zu beschützen.
Vergiss nicht ich war die ganze Zeit deine einzige Stütze! Denke an alle meine Lieder, hör sie dir noch einmal an.
Nach diesem hörst du sie nie wieder, denk an mich solang du kannst. Und merk dir alles was ich dir gesagt hab, jeden gut gemeinten Ratschlag. Denk daran dass ich auch wenn es hart war immer für dich da war. Merk dir mein Lachen, denn du hörst es heut zum letzten Mal! Merk dir mein Anblick, denn du siehst mich heut zum letzten Mal! Merk dir das alles, es ist so viel passiert, Besser du denkst nochmal daran bevor du alles verlierst…

Du siehst mich heut zum letzten Mal, es ist vorbei! Das war’s.
Ich bin weg und schon weil des ist so als ob’s mich niemals gab.
Du hast heute ALLES verloren! Des wird der letzte Tag!
Merk dir wer ich für dich war, merk dir ich war für dich da.

Scheiße.
Du hast alles zerstört. Warum hast du das gemacht? Ich hätte alles für dich getan.
Ich hasse dich… Ich liebe dich…



DAS LETZE MAL.