25 September 2010


Uh, du schon wieder. Hallo Sehnsucht. Es scheint, als würdest du mich verfolgen. Immer, egal wo ich bin. Jeden Tag. Den ganzen Tag, nur wenn ich schlafe bist du nicht da, meistens. Du besucht mich in meinen Träumen und dann, ja dann träume ich von dir, dieser bestimmten Person. Aber diese Sehnsucht, ich sehe sie nicht als eine Last, nein. Im Gegenteil, sie ist etwas wunderschönes. Ja. Und wäre sie nicht da, dann wäre einfach etwas falsch, sie gehört dazu. Es gehört dazu, dich jeden Tag zu vermissen. (C)