23 Mai 2011

Ich habe Sehnsucht nach dir. Sehnsucht nach deiner Stimme, nach deinen Worten. Ich habe Sehnsucht nach unserer Zeit, nach unserer vergangener Zeit. Nach der Zeit, an die ich denke mit einem Lächeln im Gesicht. Es gab nie einen Jungen mit dem ich dich vergleichen könnte, der dir auch nur annähernd das Wasser reichen könnte. Nie gab es einen Jungen wie dich, der mich fesselte. Der mich Sprachlos machte, und der für mich interessant war, ohne das er viel sagte. Es gibt immer so Abende an denen, ich dich zurück wünsche, dich und unsere Zeit und ich vermiss dich. Ich vermiss dich mit jeder Arterie meines Herzens.

"Schatz?"
"Ja?"
"ich liebe dich!!! und, dass ist mir .. die Tage soo richtig klar geworden ... ich hab versucht das gefühl zu verdrängen, aber die sehnsucht wurde zu groß.. und .. ich..  ich kann dich nicht vergessen."

ich weiß noch wie ich damals vor freude weinte, mh. 
                                                                                                                Liebe vergeht.