26 September 2011

lass mich das mädchen sein, wofür du lebst



Irgendwann möchte ich für dich alles sein, dein ein und alles. Für dich möchte ich das Ziel einer langen reise sein, ich will das Licht am Ende des Tunnels sein, will die sein, die dir den letzten funken Hoffnung schenkt, ganz egal wie aussichtslos die Situation ist. Ich möchte die sein, deren Hand du hälst, deren Lippen du küsst. möchte die sein, die dir die tränen aus dem Gesicht wischt und dir sagt, dass alles gut werden würde. Ich möchte das Mädchen sein, mit dem du arm in arm einschläfst, neben dem du morgens aufwachst. Ich möchte das Mädchen sein, welches dir zusieht, während du schläfst, dessen Namen du im Schlaf sagst, wegen dem du lachst. Ich will alles für dich sein, die die du liebst, ohne die du nicht mehr sein kannst. Die, die Farbe in dein Leben bringt. Ich möchte die Frau sein an dessen Finger du einmal einen Ring steckst, auf das er für ewig dort bleibt. Ich möchte einfach die für dich sein die dich unendlich glücklich macht.