15 November 2011

millimeter der trennung


"Never say good-bye because saying good-bye means going away, and going away means forgetting."



Und langsam gleitet deine Hand aus meiner, sanft streichst du meine Fingerspitzen. So als würdest du mich bitten wollen zu bleiben. Ich schließe meine Augen, lasse für einen Moment alles die Zeit rewiev passieren, erinner mich an all die gemeinsamen Momente. Koste deine Berührung, deine Nähe bis auf jeden letzten Millimeter aus. Noch ein Luftstoß und wir sind getrennt. "Lass doch los", sage ich mit flehenden Augen. "Ich kann nicht", gestehst du. "Ich kann nicht." Es geht weiter, hörst du? Es geht immer weiter. Ein letztes lächeln. Pass auf dich auf. Ich wende mich ab. Renne. Renne so schnell ich kann, so weit mich meine Füße tragen. Verschwinde im ewigen Nichts. Werde ein schwarzer fleck in deiner Vergangenheit. Und eines Tages wirst du dich nur dunkel an mich erinnern. Gleichgültig wann, werde ich ein unscharfes Bild in deiner Erinnerung sein. Irgendwann wirst du fragen: Wer war sie?

es ist zeit zu gehen.
es ist zeit lebewohl zu sagen.
es ist zeit zu vergessen.
für immer.