29 Januar 2012

bitte lächel



Irgendwann wirst du eine Sms erhalten.
"Schau mal aus dem Fenster." und damit wird dein Fenster gemeint
sein, welches zur Straße rausgeht. Dort werden dann drei, oder vier 
Buchstaben geschrieben stehen. Vielleicht willst du sie nicht
lesen, nicht wissen. Vielleicht bin ich längst vergessen, kein
Thema mehr. Längst abgeschrieben, der Vergangeneit angehörend.
Ich will nur dass du das weißt. Dass du weißt dass ich da war.
Immer noch die Liebe in meinem Herzen trage, die Hoffnung.
Liebling, du sollst nur wissen, dass es für mich nicht zuende ist. 
Und irgendwie wird es nie zuende sein. Weil wir die Tinte unter
der Haut tragen, die uns einander immer erinnern wird. 

für immer, hatten wir einmal gesagt. Und genau das sind wir.
Du brauchst nur einmal in den Spiegel zu blicken, auf deine
Finger, oder ich an mein Handgelenk. Wir haben das
Versprechen gehalten. Vielleicht nicht, uns für immer zu lieben.
Aber in der Erinnerung, werden wir für immer ein wir (gewesen) sein.