05 Januar 2012

parasuicide




"Hey, bist du nicht das Mädchen von zwei Jahren? Ich hab dich im Schnee liegen sehen, 
dir war ganz kalt, aber du hast gesagt, dass es ok ist. Dass das so muss, dass es richtig ist. 
Du hast nach Alkohol gerochen und dauernd gesagt, dass es bald vorbei wäre. Ein anderes 
Mal habe ich dich in deinem Zimmer sitzen sehen, du hast einen Brief geschrieben und viel geweint. 
Danach hast du dein Zimmer abgeschlossen, dich auf den Boden gesetzt, neben 
dir lagen Rasierklingen und dann bist du schwimmen gegangen, im roten Meer. "


"Warum erzählst du mir das?", frage ich leise. Und das Mädchen im Spiegelbild antwortet: 
"Weil ich zurück bin, das Mädchen von vor zwei Jahren." Und eine stille Träne fällt.