12 April 2013

verdrängungskünstlerin






Heute kam in einem kleinen Päckchen dein Geburtstagsgeschenk an. Es ist ganz hübsch, so wie ich es mir vorgestellt hatte. Aber vielleicht ist es auch nur ein abklatsch, von irgentetwas großem, was du schon hattest und ich vielleicht nie mit dir haben werde.

Wir haben bald mitternacht, zeit für all die zweifel die ich monatelang eigentlich schon lange verdrängt und vergessen hatte, du liegst schon lange im bett, kriegst von all dem nichts mit wie mich die zweifel auffressen. Aber das macht nichts, morgen werde ich wieder lachen, werde all die zweifel wieder in ihre schublade stecken und sie fest zu drücken. Sie ist schuld. Sie, das Mädchen welches so lange Zeit an deiner Seite war. 4 Jahre.  warscheinlich nichts im gegensatz  zu dem was ich mit dir teile. 1 Jahr.