22 März 2014

aus herzzurueckgarantie.blogspot.com wird herzzurueckgarantie.de

Wie einige von euch bereits schon wussten hatte ich echt viele Probleme mit meiner Blogspot URL, genauer genommen waren es keine Probleme, sondern eher ein Problem was mich unglaublich genervt hatte. Weiß der Himmel warum, aber mein Blog wurde irgendwann als "unsicher" eingestuft. Was genau das heißen sollte: keine ahnung. Jedenfalls hatte das zur Folge dass ich den link: herzzurueckgarantie.blogspot.de nirgends mehr Posten konnte, ohne eine Fehlermeldung zu erhalten. Später wurde mir sogar mitgeteilt, dass von Leserinnen das Viren Problem Faxen machte. Das war einer der Gründe weshalb ich auf diesen Blog allmählich keine Lust mehr hatte..ich meine: ich konnte nirgendwo mehr den Link teilen. Irgendwann ist mir dann aufgefallen dass es mit Bloglovin funktionnierte, der Haken daran war nur, dass dieser Link unglaublich lang und einfach nur "hässlich" war. Also musste eine Lösung her:




Und so verschwand das blöde blogspot und es blieb ein: herzzurueckgarantie.de - viel besser oder?
Das Zauberwort war ganz einfach ein Domain .. ich kann euch leider nicht erklären was es jetzt ist, aber hier ein Auszug aus Wikipedia.. haha

Eine Domain ist ein zusammenhängender Teilbereich des hierarchischen Domain Name System. Im Domain-Vergabeverfahren ist es ein im Internet weltweit einmaliger und eindeutiger und unter gewissen Regeln frei wählbarer Name unterhalb einer Top-Level-Domain.

Jetzt seid ihr sicher schlauer - oder wie ich, auch irgendwie nicht. Jedenfalls wollte ich mir schon vor Jahren mal ein Domain zulegen aber wurde irgendwie immer von den falschen Menschen beraten, doch dann kam Jonas (von www.ortenau-media.de) der mal eine Website für mich machen wollte und wies mich auf die Seite Domainssaubillig hin. Und Zack 4,29€ gezahlt und da war es: mein Domain.

Nachdem es dann nun mein Domain war, kam die nächste Hürde: mit Blogspot verknüpfen. Ich hatte auf vielen anderen Blogs schon gelesen, dass so manch einer daran verzweifelt wäre und ich als absoluter HTML (oder was die Bezeichnung aus ist) Neuling dachte mir nur: Ok, das kann was werden. Auf Youtube hab ich dann ein Video gefunden, welches diesen Vorgang anleiten soll. Hab ich alles so gemacht wie im Video, aber  irgendwie hat es nicht geklappt, aber dann kam Jonas und alles ging! Wer die alte Adresse jetzt vielleicht auswendig kennt brauch gar keine Bedenken haben, denn die alte funktioniert nach wie vor. :-)

Morgen gibts mal wieder ein Outfitpost von mir. also seid gespannt!