27 Februar 2015

looks like triangl but isn't triangl

Da ich in diesem Jahr nicht zu den glücklichen Bloggern gehört habe, die einen Bikini von Triangl zugeschickt bekommen haben - musste eine günstige Alternative her und ich habe sie gefunden! Meine persönliche Meinung zu triangl ist: Sehen toll aus, das Neopren ist aber zum kotzen. Es sitzt blöd, wenn ihr die falsche Größe kauft und quetscht/betont jedes Speckröllchen das ihr besitzt.

(PS: der Bikini hat eigentlich Träger, die ich für die Fotos in den Cups versteckt habe.) 
 
(wie immer: Wörter mit * sind Links)


Gefunden habe ich diesen...ratet mal: auf Ebay! Seit ich in der Facebookgruppe "Chibay 2.0"* (tretet doch mit ein) drin bin, könnte ich ganz Ebay leer kaufen, weil es dort immer jemanden gibt, der etwas billiger findet. Also habe ich mal gesucht und bin auch fündig geworden. Mir war es besonders wichtig, dass er nicht (!) aus Neopren ist und war dann umso glücklicher als er dann vorgestern bei mir ankam. Wie man vielleicht erkennt, ist er nicht aus Neopren - das war bei dem Angebot nicht so wirklich ersichtlich (da die Verkäufer gerne einfach die Bilder der Triangl Website benutzen) als Angabe des Materials stand zwar Polyester, aber man weiß ja nie.


Und ich muss sagen, dass ich wirklich positiv überrascht bin. Er ähnelt dem original wirklich sehr und ist auch gut verarbeitet - hier und da waren ein paar lose Fäden, die sich aber leicht entfernen liesen und somit keine Schäden hinterlassen haben - aaaaaaber. Er ist mir ein bisschen zu eng. Ich passe zwar rein, aber es ist alles ein bisschen gequetscht - deswegen rate ich euch: Messt euch! Ich habe dieses mal leider nicht auf die Größentabelle geschaut und einfach L gekauft, weil diese Größe sonst eigentlich bei mir passt. (Trage 38/40 bei einem C-Cup)
 
 
Das Oberteil ist von innen noch gepolstert und hat kleine Push Up Polster Einlagen und das Unterteil ist komplett blickdicht. Den Bikini in Größe L würde ich jemandem empfehlen der: eine 36 (schmale 38) trägt und nicht mehr als ein kleines C Körbchen hat. Ich hoffe ich konnte euch helfen. Wer sich nicht traut bei Ebay zu bestellen, oder kein Paypal hat, kann ich euch gerne etwas mitbestellen. :)
 
Hier die Links zu allen Modellen:
 
Modell (Triangel) 2014*

PS: noch ein Tipp: schaut euch immer die ausführliche Artikelbeschreibung an - dort findet ihr dann oftmals Bilder der "echten Ware" und könnt anhand der Bilder abschätzen, wie der Bikini wirklich aussieht, bzw. aus was für einem Stoff er besteht.


23 Februar 2015

Neonneid - Handyfolien zum neidisch werden.

Erfahrungsgemäß mag ich mein Handy viel lieber wenn es "pur" ist und keine Handyhülle um sich hat. Für alle jene die das genauso empfinden, habe ich hier die Lösung wie ihr euer Handy dennoch aufpimpen könnt, ohne eine störende Hülle - Neonneid.Neonneid ist eine Firma die sich auf Handyfolien aller Art spezialisiert haben. Sie versprechen:

  • Folien Made in Germany
  • Das Handy behält seine ursprüngliche Form
  • Macht dein Handy unverwechselbar
  • Individuelle Designs ab 50 Stk.
  • Eyecatcher, egal ob auf einer Party oder im Büro
  • Schützt vor Kratzern & leichten Aufprällen
  • Einfach aufzukleben
  • Rückstandslos entfernbar
  • Macht neidisch!
 
 

Ich muss zugeben das aufkleben der Folien* war wirklich so einfach wie beschrieben - lediglich die zwei Ränder neben dem Display waren ein wenig tricky und sind immernoch nicht 100 Prozent perfekt, da sie sich irgendwie ein bisschen "wölben" und nicht grade werden wollen. Alles in einem sieht euer Handy dann so aus:
 
 
Die Farbe ist also wirklich nichts für schwache nerven, aber in echt finde ich es eigentlich
 ganz geil. Ein echter Hingucker. Optisch kann mein Handy jetzt mit der IPhone 5C reihe mithalten, oder? Mir gefällt die Folie auf jeden Fall richtig gut. Sie lässt sich leicht wieder abnehmen, also könnt ihr euch auch ruhig mal "verkleben", außerdem gefällt mir auch dass die Folie Matt ist :)
 
 
ich hab noch eine weiße Folie für das IPhone 4 - die werde ich (neben 19 anderen Gewinnen) aber in einem riesen Gewinnspiel verlosen, wenn wir die 20 Tausend Likes auf Facebook geknackt haben - seid gespannt! :)

20 Februar 2015

Detomaso - Trentino Black

Für alle die sich jetzt denken: ist der Titel ein Lied - nein. Heute möchte ich einfach mal über die neue Uhr meines Freundes schreiben, die ich ihm letzte Woche geschenkt habe. Als die Uhr dann endlich da war und ich ihm eine kleine Blech-Büchse hinhielt, wusste er gleich bescheid. Seine Uhr ist da. Er bekam gleich leuchtende Augen und als er sich auspackte, zierte sein Gesicht ein großes grinsen. Mit der Uhr von Puma die er seither am Handgelenk trug, hatte dieses "Monster" nicht mehr viel zu tun. Von meinen Ebay Uhren wollen wir erst gar nicht sprechen. Die UVP liegt aktuell bei 425€, bei Amazon* könnt ihr aber ein Schnäppchen machen. "Nur" 295€. Man merkt deutlich dass diese Uhr ein paar hundert Euro gekostet hat, aber seht einfach selbst:
(Worte mit * sind links)


Meinem Freund gefällt die Uhr richtig gut. Es ist wirklich das erste Schmuckstück, welches ich ihm geschenkt habe, dass er regelmäßig trägt und auch bei seinen Eltern lobend gezeigt hat. Also für all jene, die ihrem Freund was schenken wollen: schenkt eine Uhr.



Und zu guter Letzt noch ein paar allgemeine Fakten über die Uhr. Die Uhr ist eine Automatik Uhr und besitzt daher keine Batterie. Aufgeladen wird sie daher durch die eigenen Bewegungen des Trägers, oder durch aufziehen der Krone. Sie hat ein kratzfestes Saphirglas (deswegen spiegelt sie wohl auch so beim fotografieren). Das Armand und das Gehäuse der Uhr bestehen aus Edelstahl und ein echter Hingucker befindet sich auf der Rückseite der Uhr. Dort hat man nämlich Einblick in das Uhrwerk.



wem diese Uhr gefallen hat, der mag auch sicherlich die anderen Modelle, aus der Black Collection.*

18 Februar 2015

Gefunden auf Otto.de

Mit der Firma Otto.de verbinde ich ein Stück meiner Kindheit bzw. Jugend. "Damals", wo das Internet-Shopping noch nicht so populär war, hat meine Mutter immer Kataloge von Otto mitgebracht - einen immer zum Sommer hin und einen zum Winter hin. Jedes mal war das ein richtiges Highlight. Ich mit meinen 20€ Taschengeld konnte da natürlich nicht viel kaufen, trotzdem war es immer schön die tolle Mode anzuschauen und durchzugucken. Und immer wenn man etwas toll fand, hat man einen Knick in die Seite gemacht, damit man es später wiederfindet um es vielleicht zu kaufen. Früher waren das bei mir oftmals irgendwelche hochhackigen Schuhe, oder die Bikinis von Buffalo und Lascana - damals ein ganzes Vermögen für mich. Natürlich habe ich dort schon immer von einem neuen Handy oder einer Spiegelreflex Kamera geträumt und die Jungs in den Katalogen fand ich früher auch immer ganz süß.
 
(Worte mit * sind links)

Im Online Shop haben diese Chelseaboots von Bugatti meine Aufmerksamkeit erobert. Diese Art von Schuh fand ich immer an anderen Mädchen total schön, nur war ich mir nie sicher, ob diese auch zu mir passen. Solche Schuhe erinnern mich immer an die Zeit wo ich noch Reiten gegangen bin und ich bringe sie immer in Verbindung mit Reiten oder Reiterhöfen. Also habe ich mir ein Herz gefasst und sie gekauft. (immerhin sind sie reduziert!) Dann gab es mal wieder Probleme mit Hermes, weil die immer zu blöd sind unseren Eingang zu finden, aber na ja. Kenn ich ja nicht anders.

 
Als ich sie dann auspackte war ich erstmal ein wenig erschrocken, aber dennoch positiv überrascht: Diese lilanen Einsätze hatte ich im Shop überhaupt nicht gesehen, bzw. irgendwie nicht richtig registriert. Aber jetzt bin ich umso glücklicher, dass ich sie mir doch gekauft habe und mal was "neues" ausprobiert habe.



Seit ich ja ein Fan von Nike und deren Theas, bzw, Rosherun Modellen bin, bekomme ich in "billigen Schuhen" (wie von Primark, Jumex etc.) immer nach kurzer Zeit Fußschmerzen, das merke ich besonders wenn ich auf der Arbeit bin. Währenddessen ich früher immer gesagt habe: "Ich versteh die Leute nicht, die so viel Geld für Schuhe ausgeben" - bin ich heute selber einer von Ihnen. Es ist zwar schon ein wenig Erschreckend was für eine Summe da zusammen kommt, aber immerhin halten sie länger und tun deinen Füßen etwas gutes.

Lange Rede kurzer Sinn: In diesen Schuhen bekomme ich keine Fußschmerzen und sie sind echt toll verarbeitet. Normalerweise trage ich in flachen Schuhen eine 38, bei diesen Schuhen hatte ich aber irgendwie im Gefühl, dass ich lieber eine 37 bestellen sollte und das war auch der richtige Weg. Falls ihr ihn ebenfalls bestellen wollt, bestellt ihn lieber eine Größe kleiner. (Falls ihr noch nie bei Otto bestellt habt, könnt ihr mit dem Code 82339 10€ + den Versand von 5,95€ sparen (Gilt bis zum 24.02.2015 und bei einem Mindesbestellwert von 20€)


Im Final Sale bei Karstadt gab es auf alle Winterjacken nochmal 50% und da habe ich mir diese gesteppte (?) Daunenjacke gekauft - ebenfalls ein Kleidungsstück wo ich mir dachte: Na passt das zu mir? Und ja, es passt. Es mausert sich genauso wie diese Chelseaboots zu meinen Lieblingsstücken.
 
Und zusammen in der Kombi liebe ich die zwei Teile!
(und den Mann der da neben mir steht, natürlich auch)

12 Februar 2015

Wie zentriere ich meine Biographie auf Instagram?

Hallo ihr lieben - heute möchte ich euch einmal zeigen, wie man seine Biographie auf Instagram zentriert, dh. also dass der Text von eurem Profil mittig steht. Mittig finde ich das um einiges schöner, weil es einfach viel strukturierter aussieht und da ich hin und wieder mal die Frage bekomme, ist hier die Antwort für alle.


Als aller erstes müsst ihr euch auf eurem Computer bei Instagram anmelden und euch einen Account raussuchen, der dieses zentrierte Schreiben bereits hat. (zum Beispiel mich) Der Account müsste dann so aussehen:
 
 
Aus diesem Account müsst ihr dann einer der "leeren Flächen" kopieren (es kann eine lange Fläche sein (wie oben im Bild) oder nur ein Leerzeichen sein) - dass sind diese unsichtbaren Zeichen, die euch das verrücken des Textes ermöglichen. Wenn ihr diese kopiert habt, fügt ihr sie in Eure Beschreibung ein:
 
 
Ich hab euch den Unterschied zwischen den "normalen" und "unsichtbaren" Leerzeichen mal markiert. Man sieht hier ganz gut den "Bruch" - die größere blaue Fläche stellt hierbei also die "unsichtbaren" Leerzeichen dar. Und nun könnt ihr loslegen: Ich würde euch Raten am Computer, erstmal das "Grundgerüst" zu machen, euch die Texte so hinzurücken wie ihr möchtet und danach in der App erst Smileys hinzuzufügen. (Vielleicht könnt ihr den ganzen Text aus der Bio ja kopieren und später an euch anpassen - ich weiß allerdings nicht ob das klappt) In der App könnt ihr dann auch die "unsichtbaren" Leerzeichen kopieren. Macht ihr nämlich alles gemischt, nimmt euch der Computer immer die Smileys weg, sobald ihr am Computer etwas speichert. In der Handyapp sieht es dann so aus:
 
 
das sieht erstmal total komisch und irgendwie auch schwierig aus, aber sobald ihr das Grundgerüst (nur aus Text) am Computer gemacht habt - ist der feinschliff in der App ganz einfach. Wie gefällt euch eigentlich mein neuer Bilderlook?
 
Ich hoffe ich konnte euch helfen! ♥

11 Februar 2015

best lash - get the wow effect

Klingt ja eigentlich ganz vielversprechend. Instagram ist in den letzten Monaten der Hypmacher schlecht hin. Triangl, Todiefor und jetzt vielleicht auch Best lash*? Die Bilder bei Instagram sahen ja ganz viel versprechend aus und daher wollte ich dieses Produkt mal unter die Lupe nehmen. Was man sich davon versprechen kann? - Längere Wimpern. Wer will das nicht?
 
(dick gedruckte Worte mit * sind links)

Lidschatten Palette* / Uhr* / Kette* / Best Lash*

Das Verspricht der Hersteller
 
    • mehr Volumen
    • mehr dichte
    • und das ganze bis zu 300%
 
 
 
Erster Eindruck
 

Als mich das Päckchen erreichte, war mein erster Eindruck: Wow, das macht ja schon was her. Zusammen mit dem Etui ist es auf jeden Fall schon mal ein Hingucker. In der Verpackung selbst befand sich dann noch ein Flyer wo die Gebrauchsanweisung drauf stand - allerdings fand der Flyer in dem Etui nicht wirklich Platz und war ein wenig zerknickt und mitgenommen - fand ich sehr schade. Da sollte man auf jeden Fall nochmal nach einer anderen Lösung schauen.


Die Anwendung
 
Die Anwendung ist eigentlich ganz einfach. Als erstes tragt ihr eine Schicht eures gewohnten Marscaras auf und lasst diese Schicht trocknen. Anschließend gebt ihr eine Schicht des Transfers Gels auf eure Wimpern und anschließend (während die Wimpern noch nass sind) eine Schicht der Fiber Mascara. (Empfohlen wird auf die Spitzen der Wimpern) - anschließend versiegelt ihr das ganze mit der Wiederholung des Transfers Gels. Diese Schritte könnt ihr so oft ihr wollt wiederholen.


 
Die Handhabung
 
Die Handhabung ist eigentlich ganz einfach. Es ist wie normales Wimpern tuschen. Da der "Wow-Effekt" aus dem Auftragen von kleinen Fasern besteht, die eure Wimpern verlängern sollen, kann es schon mal passieren, dass ihr so einen Fussel ins Auge bekommt.
 
Das Ergebnis
 

ohne alles
 
eine Schicht Mascara (Essence - Lash Princess)

eine Schicht Best Lash*

2te Schicht Best Lash*
Und in der Frontal-Ansicht wird der Unterschied erst richtig deutlich.

 
 Mein Fazit

Es tut was es soll. Verlängern. Allerdings muss ich persönlich einige Abstriche machen: die Fusseln kommen ins Auge (egal wie vorsichtig ich bei mir bin) - sind dort auch schwer zu entfernen, weil sie sehr klein und dünn sind. Ab der zweiten Schicht von Best Lash verkleben meine Wimpern so dermaßen und sind keine einzelnen Wimpern mehr, sondern Wimpern "Strähnen". Auf dem Bild mag es jetzt nicht so dramatisch aussehen, in der Realität gefällt es mir leider nicht. Eine Schicht ist völlig in Ordnung, aber alles was darüber hinaus geht, gefällt mir leider nicht.

PS: hat mal jemand ein gutes Video was zeigt, wie man seine Augenbrauen nachzeichnen
kann/soll? Meine werden nach hinten sehr dünn und meine eigenen Versuche sehen immer sehr gemalt aus.

09 Februar 2015

beauty isn't a size

Wenn ich Outfitspost für euch machen möchte, stehe ich immer minutenlang vor dem Schrank und überlege was ich denn anziehen könnte, damit ich aussehe als würde ich Kleidergröße 34 tragen. Feststellen muss ich dann immer wieder, dass es eine 38 ist und eigentlich gar nicht schlimm ist - wären da nicht die Medien, die einem immer was anderes eintrichtern möchten. Thigh gap, Bikini Bridge und was es nicht alles gibt. Komischerweise sehe ich im Spiegel immer schlanker aus als auf Fotos.  Ich bewundere Menschen die mit ihrem Körper im reinen sind und irgendwie wäre ich auch gerne so.
 
Und während ich diesen Post (Sonntag) hier schreibe, esse ich eine Pizza von Joeys.
Einfach weil sie schmeckt. 
 
Beauty isn't a size
 
 
Schal* / Bluse* / Kameratasche* / Uhr* / Hose via H&M / Cardigan via Kleiderkreisel
(PS: dick gedruckte Worte mit* sind links)

 





Schal* / Bluse* / Kameratasche* / Uhr* / Hose via H&M / Cardigan via Kleiderkreisel
 
 falls ihr euch fragt, wieso ich denn so "anders" aussehe: Ich habe keine Mascara drauf. Ist mir auch erst aufgefallen, als ich die Bilder gesichtet habe und immer gedacht habe: da fehlt doch was.
 
 

02 Februar 2015

What I bought from Ebay #2

 Sonntage sind ja immer langweilig - Denkste! Da geht man aus der Tür und vergisst den Schlüssel abzuziehen und zack ist man ausgesperrt - ich hatte keinen Schlüssel dabei und dann standen wir da vor verschlossener Tür. Mein Freund fand das alles andere als lustig und der Trick mit der Kreditkarte klappt leider auch nicht immer. Geborene Einbrecher sind wir also nicht. Und dann kommt der Mann vom Schlüsseldienst, stochert da 10 Sekunden mit seinem Draht in der Tür rum und auf war sie. Super. Gott sei Dank war er ein bekannter des Stief Papas meines Freundes, sodass wir nur ein viertel des eigentlichen Preis zahlen musste. Glück gehabt!


Im heutigen Post geht es um den zweiten Teil meiner "What I bought from Ebay"-Reihe. Ich denke der erste Teil kam doch recht gut bei euch an und wieso ich so viele Uhren brauche - keine Ahnung. Sie sind einfach so schön!

Zur Uhr* (aktuell ausverkauft) / Preis: 3,01€ / Bestellt: 19.12.2014 - Angekommen: 07.01.2015
Die Uhr kam genau einen Tag, nachdem ich den ersten Teil gemacht hatte. Wie immer bin ich nicht so 100% von dem Band begeistert, aber was soll man auch bei einer 3€ Uhr erwarten? Dennoch wird mich diese Tatsache nicht davon abhalten, weiterhin Uhren zu kaufen, die so ein "Lederband" haben, weil sie für den Preis völlig okay sind! (Kaufempfehlung)
 

Zur Uhr*  / Preis: 2,99€ / Bestellt: 22.12.2014 - Angekommen: 10.01.2015
Die Uhr ist toll verarbeitet und wirkt wie auch die anderen Uhren nicht billig - leider stört mich etwas dass man beim Tragen der Uhr diese "Zugbänder" nicht verstecken kann und daher so runterhängen - aber das ist Geschmackssache und abgesehen davon ist die Uhr wirklich sehr hübsch. (Kaufempfehlung)

Zur Uhr*  / Preis: 3,03€ / Bestellt: 09.01.2015- Angekommen: 31.01.2015
(auch wenn dort steht, dass sie nicht nach Deutschland versendet wird, klappt es trotzdem)
Das war ein Graus mit der Uhr. Wie ihr schon seht, ist sie einfach nur eine "Deko-Uhr", weil man auf ihr ja nicht wirklich die Zeit ablesen kann. Aber das stört mich nicht, weil ich sowieso auf mein Handy gucke und diese Uhr ist wirklich schön! Leider war sie für mein Handgelenk zu groß und ist (glaube ich) auch nicht dazu geeignet sie zu kürzen .... allerdings habe ich das mit viel Zeit, Geduld und einigen Ausrastern doch geschafft! (Kaufempfehlung)

Zur Hülle*  / Preis:2,93€ / Bestellt: 09.01.2015- Angekommen: 31.01.2015
Kennt ihr die Daisy Parfüm-Flacons von Marc Jacob? So so schön und dadurch "inspiriert" musste ich mir einfach diese Handyhülle kaufen - sie passt perfekt an mein IPhone 4S und die Blumen halten auch ganz toll - nur dieser große Stein (unten Links) hat mich mega gestört, sodass ich ihn einfach abgemacht habe. (Kaufempfehlung)
 
Zur Hülle*  / Preis:0,79€ / Bestellt: 08.01.2015- Angekommen: 25.01.2015 
Minions - jeder kennt und jeder liebt sie. Mein Freund wahrscheinlich noch mehr als ich und das war auch der Grund wieso ich sie gekauft habe - seine Reaktion. Ich war mir nicht sicher, ob er sowas an sein Handy machen würde und wollte einfach mal abwarten, wie er auf meine Hülle reagiert. Offensichtlich gar nicht. Und ein paar Tage später beichtete er mir dann, dass er als ich auf Klo war, versucht hatte sein Handy in die Hülle zu packen und feststellen musste, dass sie nicht passt. Da war er ein kleines kleines bisschen traurig. Also wird demnächst noch eine bestellt, auch wenn er meinte, dass er jetzt wieder keine haben will. Für 0,79€ auf jeden Fall in Ordnung auch wenn der Druck jetzt nicht so "gut" ist. (Kaufempfehlung)


Zu den Objektiven*  / Preis:4,40€ / Bestellt: 05.01.2015- Angekommen: 10.01.2015

Das ist ja Rot! - war mein erster Gedanke, als ich diese Handyobjektive ausgepackt hatte. In dem Bild bei Ebay warn sie nämlich silber/weiß. Fand ich erstmal nicht so cool, aber was solls. Meine zweite Frage war dann natürlich: Und das bringt nun was? Ja, tuts wirklich, bis auf das "Weitwinkel". Diese Objektive klemmt ihr mit der Klammer einfach vor eure Handykamera und erzielt damit einen tollen Fisheye-Effekt, einen Weitwinkligen-Effekt und Makro Aufnahmen sind damit möglich. Fisheye Effekt ist cool, Weitwinkel-Effekt ist nach erstem Testen für mich nicht sichtbar aber die Makro Linse ist der Hammer! Ich hätte nie gedacht, dass diese kleine Linse so tolle Arbeit leistet - wenn man das IPhone 5 oder 6 hat - haben die Bilder sicherlich auch noch eine bomben Qualität! (Kaufempfehlung)
 

Zur Kette*  / Preis: 2,99€ / Bestellt: 01.01.2015- Angekommen: 16.01.2015
Leider hatte ich noch keine Gelegenheit diese schöne Kette auszuführen, weil ich einfach nur Oberteile mit Ausschnitt habe und darin die Hälfte der Kette verschwindet. Ich muss mir auf jeden Fall noch einen schönen Pullover zulegen. (Kaufempfehlung)

Zur Kette*  / Preis: 1,00 (jetzt 4,99€) / Bestellt: 19.12.2014 - Angekommen: 08.01.2015
Wie im letzten Post schon gezeigt. Die beliebten Kristall Ketten - für damals 1€ habe ich wirklich nichts falsch gemacht! (Kaufempfehlung)

Zum Armband*  / Preis: 1,00 (jetzt 1,55€) / Bestellt: 19.12.2014 - Angekommen: 20.01.2015

Kennt ihr "Langeweile-Käufe"? Das war so einer. Es ist ganz süß, mir irgendwie doch zu dünn und auch zu lang. Ich glaube nicht, dass ich es mal tragen werde. (keine Kaufempfehlung)
 
Zum Lippenstift*  / Preis: 1,99€ / Bestellt: 22.12.2014 - Angekommen: 20.01.2015
Ich kenn viele die sagen: "Billige Kosmetik, vor allem aus China, würde ich mir nie ins Gesicht schmieren, oder benutzen." Ich sehe das ganze ein wenig Schmerzfreier. Und habe mir diesen Matten, Longlasting Lippenstift gekauft, weil er auf den Produktbildern (ist übrigens Farbe 33) wahnsinnig toll aussah. In der Realität muss ich leider sagen, dass er diese 1,99€ nicht ganz so wert ist. Das liegt zum einen daran, dass ich longlasting Lippenstift von vorne rein schon nicht so unglaublich toll finde und zum anderen, verzeiht der Lippenstift im Auftrag keine Fehler (einmal drüber gemalt, ist halt drüber gemalt) Er ist wirklich longlasting (nur mit Öl abzubekommen) und das Gefühl beim tragen selbst, gefällt mir leider auch nicht. (klebt sehr wenn man die Lippen aufeinander presst) Ich weiß nicht ob diese Eigenschaften allgemein zu longlasting Lippenstiften zutrifft, aber meins ist es leider nicht. (keine Kaufempfehlung)


Zu den Bürsten 1* - 2*  / Preis: 2,39/2,64€ / Bestellt: 08.01.2015 - Angekommen: 30.01.2015

Sehen aus wie Tangle Teezer kommen aber definitiv nicht an einen richtigen Tangle Teezer dran. (die Borsten sind viel härter) Dennoch machen sie ihre Arbeit und wenn ihr sowieso keinen Tangle Teezer habt (und somit auch keinen direkten Vergleich), ist das eine günstige Alternative. (Kaufempfehlung)

Zu den Curly-Formers*  / Preis: 8,82€ / Bestellt: 04.01.2015 - Angekommen: 12.01.2015
 
Locken ohne Hitze? Ja das geht wirklich. Auch wenn ich mir selber mit "gemachten" Locken nicht sonderlich gefalle, bin ich wirklich neugierig auf diese witzigen Teile geworden. Wenn man die dann auf dem Kopf hat, sieht man aus wie diese "Raver" - vielleicht wisst ihr was ich meine. Anfänglich habe ich gar nicht begriffen, wie man diese Teile anwendet, aber nach einem YouTube Video kam so langsam Licht ins dunkle. Und es funktioniert wirklich ganz toll! Allerdings muss man vorher schaumfestiger benutzen, weil die Locken (zumindest bei mir!) schnell rausgehen. In den  nächsten Tagen wird auf jeden Fall ein kleines Tutorial dazu folgen, wo ich euch zeige wie es funktioniert und wie das Ergebnis aussieht! (Kaufempfehlung)