23 September 2011

jung sein, frei sein





Mein Handy vibrierte. Sms von dir. "Wollen wir jetzt ins Schwimmbad einbrechen?" Dahinter ein Smiley. Ich lächelte. "Ins Schwimmbad einbrechen", dachte ich mir. "Wie verboten". Er war verrückt. Und ich war verrückt nach ihm. "Ok.", schrieb ich und er schrieb er würde sich melden wenn es soweit war. "Komm raus", schrieb er mir. Leise ging ich die Treppe runter, schnappte mir den Hauschlüssel, meine Schuhe und schlich leise aus der Tür. Sie fiel ins Schloss. Geschafft! Er wartete bereits auf dem Bürgersteig, ein lächeln zierte sein Gesicht, als er mich sah. "Hey, mein Engel", flüsterte er leise, umfasste meinen Kopf und küsste mir die Stirn. Ich schenkte ihm ein lächeln, ich liebte ihn. ich liebte ihn wirklich. Er nahm meine Hand und wir liefen Richtung schwimmbad. Es fühlte sich so richtig an, seine Hand in meiner. So verdammt richtig. Wir liefen an Feldern vorbei, durchquerten ein kleines Waldstück. Alles sah in der Nacht so anders aus, so beängstigend. Er wies mit seiner Hand auf das Loch im Zaun, ich kroch durch und er folgte mir. "Wir sind verrückt", sagte ich. Und du sagtest grinsend, dass wir nur einmal leben würden. Du hattest recht. Der Sinn des Lebens ist leben. Und das tat ich mit dir, leben. "Worauf wartest du?", rief er als er sein T-Shirt über den Kopf zog. Er sah so schön aus, er war alles was ich hatte. Danach folgte die Hose. Er war aufgedreht wie ein kleiner Junge "wohooo", rief er als er mit anlauf in das kalte Wasser sprang. "Kommst du?" sah er mich fragend an. Er wusste dass ich Probleme mit meinen Körper habe, ich mochte ihn einfach nicht. Zögernd zog ich mich aus, ekliges Gefühl. Ich stieg zu ihm ins Wasser, er kam näher. "Du bist wunderschön", sagte er. "Du lügner", dachte ich, küsste ihn aber dennoch und er erwiderte meinen.

Kommentare :

  1. bist du das auf dem bild? :o
    mich fasziniert es immer wieder, wie sehr die von dir ausgesuchte musik die texte noch mehr rüber bringt *o*

    AntwortenLöschen
  2. Anonym18:26

    thanks for making me sad

    AntwortenLöschen
  3. daaaaanke, und tut mir leid für's traurig machen! :ssss nein, bin ich nicht auf dem bild :)

    AntwortenLöschen
  4. Anonym20:36

    you didn't ask for the reason

    AntwortenLöschen
  5. frage ich nun, was ist der grund für deine traurigkeit?

    AntwortenLöschen
  6. Anonym21:44

    i want to be that guy. i want to hold your hand. i want to say that you're beautiful even if you don't feel like it.

    AntwortenLöschen
  7. Anonym22:01

    ich musste weinen. einfach wunderschön.

    AntwortenLöschen
  8. Anonym22:08

    es ist so wunderschön, musste auch weinen, die musik macht das alles nochmal so perfekt.

    wie heisst das lied ? ♥

    AntwortenLöschen
  9. verwirrt mich die antwort von anonym1. :ssss
    wenn ihr mir so schreibt dass ihr weinen musstet, muss ich auch heulen! :cccc
    hier das lied :))

    http://youtu.be/dhHKfSFGdUI

    AntwortenLöschen
  10. Du bist wunderschön und deine Texte sind unglaublich ♥
    http://moonalein.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. Anonym22:15

    mhh, aber das ist alles so wahr, und bei deinen texten versteht man das , das man nur einmal lebt.

    mh. kannst du den titel des liedes sagen, weil man kann den link nicht öffenen ;) ?! ♥

    AntwortenLöschen
  12. Anonym22:22

    oh she calls me anonym1, aha. why are you confused? i'm pretty sure that i mean it like i say it.

    AntwortenLöschen
  13. lied ist: "To Build a Home - The Cinematic Orchestra" :)

    confused, weil ich nicht weiß wer du bist, das macht mich ... unsicher.

    AntwortenLöschen
  14. Anonym22:49

    some possibilities? think about it!

    AntwortenLöschen
  15. mir schreibt niemand so was süßes.

    AntwortenLöschen
  16. Anonym23:02

    that's sad, hun. i would say it a thousand times. again and again.

    AntwortenLöschen
  17. "Schöner, fremder Mann, du bist lieb zu mir, schöner, fremder Mann, wenn ich träum' von dir." lalala, fällt mir grad dazu ein.

    AntwortenLöschen
  18. Anonym23:22

    i guess, you are sweeter than all the other girls i've ever met.

    AntwortenLöschen
  19. oma pflegte immer zu sagen, man solle nicht lügen.

    AntwortenLöschen
  20. Anonym23:36

    i'm not lying, i swear.

    AntwortenLöschen
  21. wunderschön geschrieben.♥

    AntwortenLöschen
  22. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  23. Anonym22:05

    Bist du das im Wasser? :)

    PS: Total gut geschrieben! ... rührt einen...

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar!